Kategorie: Wissen & Medizin

Osteuropa – Das Comeback der Atomkraft

Deutschland möchte bis 2022 aus der Atomkraft aussteigen. Die östlichen EU-Staaten hingegen bauen ihre Kernkraftwerke aus, planen neue oder steigen überhaupt erst in die Kernenergie ein. Dafür wählen sie zum Teil ungewöhnliche Partnerländer.

Weiterlesen

Langzeitversuch – Mars erreicht, Astronaut todkrank

Scott Kelly verbrachte 340 Tage im Weltraum und ließ seine Gesundheit vermessen. Sein Bruder Mark unterzog sich auf der Erde den selben Tests. Der Vergleich ergab: Das All verändert den Körper massiv. Das größte Rätsel ist aber Scotts scheinbare Verjüngung.

Weiterlesen

Mythos Jungfernhäutchen – eine soziale Konstruktion

Über kaum ein Körperteil werden so viele Unwahrheiten erzählt wie über das Jungfernhäutchen. Der weiblichen Anatomie zum Trotz ist die Mär vom „blutigen Bettlaken“ bei der Entjungferung weit verbreitet. Das Unwissen – selbst in modernen westlichen Gesellschaften – ist frappierend.

Weiterlesen

„Flatearthers“ – Ist die Erde eine Scheibe?

Die „Flatearthers“ glauben, dass die Erde eine Scheibe und außerdem der Mittelpunkt des Universums ist, falls es das überhaupt gibt. Die Raumfahrt halten sie für eine Lüge der Nasa. Zu Besuch bei einer Aktivistengruppe in den USA.

Weiterlesen

Eselhaut – das neue Elfenbein

Esel sind für Afrikas Bauern überlebenswichtig. Doch Haut und Fleisch der Nutztiere sind in China begehrt, ein lukrativer Schwarzmarkt ist entstanden. Deutsche Tierschützer berichten von unbeschreiblichem Leid in den Schlachthöfen.

Weiterlesen
Wird geladen

Pin It on Pinterest