Kategorie: Politik & Metapolitik

Satt, selbstzufrieden und träge

Während Europa global neue Konkurrenz erwächst, haben wir oft nicht mehr den Willen, an der Spitze zu sein. Wir reden mehr über Umverteilung als darüber, wie wir Wohlstand sichern, schreibt Österreichs Kanzler Sebastian Kurz.

Read More

Macht der Politikbetrieb krank?

Der angekündigte Rückzug von Sahra Wagenknecht aus der ersten Reihe der Politik verdeutlicht: Ihr Beruf bedeutet enormen psychischen und physischen Stress. Es ist bemerkenswert, wie andere Spitzenpolitiker dem Druck standhalten.

Read More

Die Revision der bedingungslosen Willkommenskultur

Nur neun Wochen nach dem Rückzug Merkels überwindet die neue Parteivorsitzende die Flüchtlingspolitik ihrer Vorgängerin. Nach Streit und Ringen hinter den Kulissen hat Annegret Kramp-Karrenbauer sich entschieden: für die Möglichkeit einer Grenzschließung.

Read More

Spanien – Ein Land im fiebrigen Wahn

Regierungschef Pedro Sánchez ist nach nur acht Monaten gescheitert. Er hat die Wut im Land unterschätzt. Jetzt ringen die zwei bitter verfeindeten Lager der Nationalisten darum, ihre Vision der Zukunft durchzusetzen. Bericht vom Abgrund.

Read More

Mays gefährlichster Gegner

Der Tory-Abgeordnete Nick Boles führt den Kampf gegen Theresa Mays „Friss oder stirb“-Taktik an. Dazu schmiedet er im Unterhaus erfolgreich parteiübergreifende Allianzen. Sie könnten die Regierungschefin die Brexit-Macht kosten.

Read More

Wie die AfD die Grundsteuer abschaffen will

Finanzminister Olaf Scholz tüftelt an einer Reform der Grundsteuer. Die AfD will diese abschaffen – vor allem um Mieter zu entlasten. Doch ihr Vorstoß, eine „gleichwertige Finanzquelle“ zu schaffen, könnte viele Kommunen in Nöte bringen.

Read More
Loading

Pin It on Pinterest