Meinung & Kolumne

Kopf abgehackt, Staat pleite, Volk verarmt

So endete der Versuch von Robespierre, die französische Revolution mit Enteignungen zu finanzieren. Warum sollte es bei den geplanten Berliner Staatsbereicherungen anders laufen?

Grosser Austausch

Politik & Metapolitik

Satt, selbstzufrieden und träge

Während Europa global neue Konkurrenz erwächst, haben wir oft nicht mehr den Willen, an der Spitze zu sein. Wir reden mehr über Umverteilung als darüber, wie wir Wohlstand sichern, schreibt Österreichs Kanzler Sebastian Kurz.

Finanzielles & Wirtschaft

Gesellschaft & Lebensweisen

Die unterschätzte Liebe zwischen Frau und Mann

Feministinnen werten fast jede Ungleichheit zwischen den Geschlechtern als Ungerechtigkeit, als Ausweis von Diskriminierung. Doch diese schlichte Weltsicht ignoriert, dass Frauen anders sind als Männer. Und das hat mit Biologie zu tun.

Kultur & Internet

Wissen & Medizin

Interview & Bericht

TPN Plus +

Zustand von Deutschland – Ambitionslosigkeit als Leitkultur

Ob im Fußball oder beim Mobilfunknetz – Deutschland steckt fest im Mittelmaß. Da fühlt es sich offenbar ganz wohl. Doch ein Land, das sich mit seinen Niederlagen arrangiert, kann keine Impulse setzen. Deutschland hat die Lust auf Zukunft verloren. Das gute Gefühl zählt mehr als die gute Leistung.

Ältere Artikel

Parteiensystem im Umbruch – Berliner Zwischenzeit

Die SPD bereitet sich auf die Opposition vor, die CDU hat gefühlt schon eine neue Kanzlerin. Und die Grünen können es kaum noch erwarten, endlich regieren zu dürfen. Das Parteiensystem in Deutschland sortiert sich neu. Doch ist es auf den politischen Umbruch vorbereitet, der dem Land bevorsteht?

Read More

Kommt Schwarz-Grün? – Wunsch und Wirklichkeit

Mit einem Doppel-Interview haben Annegret Kramp-Karrenbauer und Katrin Göring-Eckardt die Spekulationen angeheizt. Gibt es bald schon ein schwarz-grünes Bündnis im Bund? Doch damit sich die Parteien annähern können, müssen sie sich zunächst voneinander entfernen.

Read More

Kernkraft – ja bitte!

Wie kann der Planet gerettet werden? Machen wir uns ehrlich: Durch einen beherzten Sprung ins kalte Wasser. Wir müssen pro Jahr weltweit etwa 115 Atommeiler bauen. Deutschland hat mit seinem Atomausstieg genau das Falsche getan.

Read More
Loading

Pin It on Pinterest